Kanaren

kanarenspanien.de

Die Kanarischen Inseln (auch bekannt als Kanaren) sind ein spanisches Archipel etwa 100km westlich von Marokko vor der Nordwestküste Afrikas. Wenn über die Kanarischen Inseln gesprochen wird, beziehen sich die meisten Menschen auf Teneriffa, Fuerteventura, Gran Canaria, Lanzarote, La Palma, La Gomera und El Hierro. Dennoch gehören zu dem Archipel eine Hand voll anderer kleinerer Inseln wir etwa La Graciosa und Isla de Lobos.

Die Kanarischen Inseln sind dank des herausragenden Klimas, der qualitativ hochwertigen Hotels und Sehenswürdigkeiten sowie der erschwinglichen Flüge von ganz Europa aus eines der beliebtesten Touristenziele der Europäer.

Bei einer Reise auf die Kanaren erleben Sie eine Vielzahl an Landschaften, die Sie so kaum anderswo zu sehen bekommen werden. Gemeint sind dichte Wälder in Nationalparks, staubige und felsige Vulkane, aber auch sonnenverwöhnte Strände und pulsierende Städte. Die Kanaren bieten ihren Besuchern eine reichhaltige Mischung und auch Sie werden stets Ihre Kamera bereithalten müssen, um dieses Erlebnis für immer festzuhalten.

Nicht nur die Landschaft ist vielseitig, sondern auch die Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, von denen Sie als Besucher der Inseln profitieren. Dabei ist es egal, ob Sie gleich mit Ihrer ganzen Familie mit Kleinkindern, als Rentner oder als Alleinreisender die Inseln erkunden. Sie werden immer etwas Passendes für sich und Ihre Liebsten finden. Zu nennen sind Zoos, Wasserparks, Museen, Extremsportarten, Golfplätze, Exkursionen und natürlich der Wassersport - um nur einige Dinge zu nennen, die Sie bei Ihrer Reise erwarten dürfen.

Die regionale Küche ist himmlich und allein schon einen Besuch der Inseln wert. Wenn Sie sich an der Küste aufhalten, werden Sie kaum um die Restaurants herumkommen, die frischen Fisch und andere Meeresfrischte servieren. Oft wird der Fang des Morgens noch am gleichen Tag verarbeitet und auf Speisekarten angeboten. Im Landesinneren geht es derber zu. Hier wird viel auf offenen Flächen gegrillt. So überrascht es nicht, dass sich besonders Steak-Restaurants dort vorfinden lassen.

Das Nachtleben und insbesondere die Vielfalt der Aktivitäten der Kanarischen Inseln ist nahezu unschlagbar. Während die kleineren Inseln mit gemütlichen Bars auftrupfen, in denen Sie ein kühles Bier genießen können, sind auf den größeren Inseln lebhafte britische Pubs, Kabaretts, Nachtclubs, Cocktail-Lounges, Theater und Kinos quasi aneinander aufgereiht.

Die Urlaubsplanung ist etwas ganz Individuelles und Persönliches. Sie werden auf den Kanarischen Inseln jedoch immer etwas für sich und Ihre Freunde oder Familie finden, um einen perfekten Urlaub zu verbringen. Die Inseln sind nicht nur ideal für Badefreunde, sondern auch für Entdecker, Sportler, Wanderer, Kulturliebhaber und Partypeople.


               


Hotels und Ferienwohnungen: Kanaren